Das Corps à la Suite

Das Corps à la Suite unterstützt die Prinzengarde Frechen in ideeller und materieller Weise, egal ob ein finanzieller Beitrag, eine Materialbereitstellung oder organisatorische Hilfe gebraucht werden.

Heute steht ihm Michael Mundt vor, der versucht, diesen Corpsteil auf eine breitere Basis zu stellen. Sein Stellvertreter Heinz Liedschulte mobilisiert für den gleichen Zweck neue Mitglieder aus dem Raum Unna. Die exquisite Plattform für Förderer ist auf Initiative des damaligen Präsidenten Horst Winkelhag im Jahr 1996 gegründet worden. In ihm haben Männer zusammengefunden, die gerne feiern, Spaß an der Freude haben und aktiv das Brauchtum pflegen.